Clean Code

Code, der verständlich bleibt. Für Jahre. Und für alle.

Sie möchten

  • lesbaren
  • verständlichen
  • wartbaren
  • anpassbaren

Code – unabhängig davon, wann er geschrieben wurde und von wem?

Es reicht Ihnen nicht, wenn Code in dem Moment funktioniert, in dem er geschrieben wird? Weil Sie wissen, dass die nächste Änderung immer kommt. Wenn mehr Zeit gebraucht wird, um Code zu lesen, als ihn zu schreiben, dann sinkt die Produktivität. Große Redesigns sind häufig zum Scheitern verurteilt.

Nur eine „saubere“ Code-Basis kann auf Dauer weiterentwickelt werden. Und genau darum geht es: Um Weiterentwicklungen. Um Wartung. Um Zukunftsfähigkeit und damit um die Total Cost of Ownership.

Deshalb ist es für professionelle Entwicklerinnen und Entwickler eine Frage des beruflichen Ethos, hochwertigen Code zu schreiben.

Robert C. Martin fordert diese Art der Professionalität in seinem bekannten Buch „Clean Code“, die Software Craftsmanship ist inzwischen eine Bewegung, die weltweit immer mehr Anhänger findet.

Die zugrundliegenden handwerklichen Methoden vermittelt dieser Kurs. Dazu beantwortet er solche Fragen wie:

  • Aussagekräftige Namen: Welche Dinge man beim Benennen von Klassen, Methoden und Variablen beachten sollte
  • Welche Eigenschaften müssen Funktionen haben, um leicht verständlich zu sein?
  • DRY – don’t repeat yourself – warum?
  • Wann sollte man einen Kommentar schreiben – und wann nicht?
  • Warum sollte man Code-Logik und Fehler-Handling trennen?
  • Wie klein ist eine kleine Klasse?
  • Warum brauchen wir automatisierte Tests?
  • Welche Bedeutung haben die drei Regeln des Test Driven Development?
  • Code Smells oder was sind mögliche Indikatoren für ein Refactoring?
  • Wie ändert man Legacy Code?

Das Training geht über 2 Tage und integriert zahlreiche Coding Dojos, in den die erlernten Prinzipien sofort angewendet werden. Damit wird den Teilnehmenden das Handwerkszeug vermittelt, um sauberen Code zu schreiben.

Und das sagen Teilnehmer/innen nach unseren Clean Code-Trainings:

The concepts, tips, shortcuts are very helpful. Both the guides were friendly, productive and well prepared.

Clean Code Training, November 2016

Ein Must-Have Seminar für jeden ernsthaften Entwickler oder den, der es werden will! Sollte man wahrscheinlich alle 2-3 Jahre wiederholen. Dies ist der Führerschein für Offshore-Entwickler.

Clean Code Training, März 2016

Flyer

Detaillierte Angaben zu diesem Training finden Sie in unserem Flyer.

Ansprechpartnerin: Lilia Grischancew

Fragen zu einem Training? Fragen zu Terminen oder der Anmeldung? Sie haben nicht gefunden, was Sie suchen?

Frau Grischancew berät Sie gerne. Sie erreichen sie unter:

+49 (0) 174 - 245 65 90

Lilia.Grischancew@andrena.de